Posting your rating...
Default bottle

Rate Duncan Taylor Barbados 2000 15-Year

Tap to Rate
Click to Rate

Have an opinion about this rum?

Signup to rate this rum!


1 Duncan Taylor Barbados 2000 15-Year ratings

Sort by: Popularity | Date | Rating

Dieser Rum wurde im Juni 2000 von der West Indies Rum Destillery auf Barbados im Pot-Still verfahren gebrannt. 235 Flaschen wurden vom Fass Nr. 16 im Februar 2016 in 52 % Vol. abgefüllt.
Helles Strohgelb im Glas.
In der Nase etwas nach altem Medizinschrank mit Heu, getrocknete Äpfel, überreife tropische Früchte und gehobeltes Holz. Etwas geräucherte Kräuter und Gewürze runden das ganze ab.
Im Gaumen sehr frisch und fruchtig die 52 % Vol. sind sehr sanft. Frisch gepflückte Früchte, frische Kräuter, Kakau, getoastetes Holz und etwas medizinartiges erfreuen die Zunge.
Im Abgang kommt zum Ganzen noch etwas Karamell und Schokolade. dazu. Schön lang und anhaltend.
Ein Rum für Liebhaber der Bajan-Style, hart und ehrlich. Ungefärbt, ungezuckert und unfiltriert, nichts für Süss-Rum Liebhaber.
Habe Diesen mit der Cave Guildive W.I.R.D. 2000 Abfüllung verglichen, der CG ist doch einiges geschmeidiger.

This rum was distilled in June 2000 by the West Indies rum distillery on Barbados in a pot-still process. 235 bottles were bottled from barrel no. 16 in February 2016 in 52% Vol.
Bright straw yellow in the glass.
On the nose something of old medicine cabinet with hay, dried apples, overripe tropical fruits and planed wood. Some smoked herbs and spices complete the whole thing.
Very fresh and fruity on the palate, the 52% Vol. Are very gentle. Freshly picked fruits, fresh herbs, cocoa, toasted wood and something medicinal pleases the tongue.
In the finish comes to the whole a little more caramel and chocolate. Nice and long lasting.
A rum for lovers of the bayan style, hard and honest. Uncolored, unsweetened and unfiltered, nothing for sweet-rum lovers.
Have this with the Cave Guildive W.I.R.D. 2000 bottling compared, the CG is a lot smoother.

Blank





#