Posting your rating...
Marianne de Paraguay Cask Strength rum

Marianne de Paraguay Cask Strength

Paraguay | Aged

5.5/10
2 ratings
Easily consumable in a bind

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
1

Rate Marianne de Paraguay Cask Strength

Tap to Rate
Click to Rate

Have an opinion about this rum?

Signup to rate this rum!



Advert Image

Advertisement | Go Premium to remove

2 Marianne de Paraguay Cask Strength ratings

Sort by: Popularity | Date | Rating

Small 0ba1f782 a36e 48ea 98c9 7e562942bb41

Posted 3 months ago by filipec from Czech Republic with 142 ratings

taste - 7/10
smell - 6.5/10
sweetness - 8/10
price/value rating - 6/10

Small 20210319 183208

Posted 9 months ago by Mr. Rumantic from Germany with 93 ratings

The Marianne de Paraguay Cask Strength ist ein Melasse Blend aus Paraguay, welcher in französischen Eichenholz Fässern lagern durfte. Das Alter ist nicht angegeben und ich habe auch keine Informationen dazu gefunden. Ich würde den Rum auf 6-8 Jahre schätzen. Es wurden nur biologisch angebaute Rohstoffe genutzt und weder Farb- noch Zusatzstoffe verarbeitet. Die Flaschen Anzahl ist limitiert. Die Fass Stärke beträgt 54%.

Der Rum ist in der Nase erst einmal scharf mit starker Alkohol Note. Melasse und für mich nicht klar definierbare würzige Noten schwingen mit. Der Rum braucht auf jeden Fall Zeit zu atmen. 10-15min. Dann ist auch Süße mit dabei und die Schärfe geht zurück. Im Glas zeigt der Rum süße schokoladige und karamellige Noten. Rauch und Melasse sind erkennbar. Leider macht die nicht ausbalancierte Schärfe alles kaputt. Der Rum ist einfach scharf. Ich habe vieles probiert aber der Alkohol will einfach nicht mitspielen. Ich denke der Rum ist noch etwas zu jung oder hat einfach nicht genug Fassnoten mit bekommen. Das wäre bei französischen Eichenfässern schon ungewöhnlich. Der Einfluss ist eigentlich klar zu schmecken und in Trinkstärke ist es bestimmt etwas erträglicher. Wie der Rum ohne Zusatzstoffe so dunkel geworden ist würde mich tatsächlich interessieren. Genau wie das tatsächliche Alter. Und zum Ende muss ich sagen, dass das Label Design echt missglückt ist.

Auf dem Papier muss dieser Rum gut sein aber ganz ehrlich gesagt, schmeckt er mir nicht. Ich hab echt alles probiert aber er ist in meinem Cabinet auch auf Grund des Preises ganz weit unten.

The Marianne de Paraguay Cask Strength is a molasses blend from Paraguay that was allowed to store in french oak barrels. The age is not specified and I have not found any information about it. I would estimate the rum to be 6-8 years old. Only organically grown raw materials were used and no colourors or additives were processed. The number of bottles is limited. The barrel strength is 54%.

At first the rum is sharp with strong alcohol note. Molasses and spicy notes that i cannot clearly define, resonate. The rum definitely needs time to breathe. 10-15min. Then sweetness is also included and the sharpness decreases. In the glass, the rum shows sweet chocolatey and caramel notes. Smoke and molasses are visible. Unfortunately, the unbalanced sharpness breaks everything. The rum is just sharp. I've tried a lot but the alcohol just doesn't want to play along. I think the rum is still a bit too young or just didn't get enough barrel notes. This would be unusual for French oak barrels. The influence is actually clear to taste and in drinking strength i guess it is certainly a little more bearable. I would really be interested to know how the rum got his dark color without additives. And the actual age would be nice to know too. I have to say that the label design also sucks.

On paper, this rum must be good, but quite frankly, it doesn't taste good to me. I've really tried everything and since it is also expensive it is has one of the last places in my Cabinet.